Zum Inhalt

Zur Navigation

Tatortreinigung und Unfallreinigung in Tirol

TATORT- und UNFALLREINIGUNG

(Geruchsneutralisierung, Desinfektion, Sanierung von Leichenfundorten in Wohnbereichen)

Wenn das Schlimmste sich ereignet

Die Erschütterung von Angehörigen und Freunden ist nach einem Unfall, Suizid oder gar Gewaltverbrechen sehr groß. Wir wissen das, und verstehen, dass Sie Hilfe brauchen, um alle Arbeiten zu bewältigen, die im Zusammenhang mit dem Todesfall stehen. Gerade die Reinigungsarbeiten des Fundortes erfordern neben Fingerspitzengefühl für die Situation der Menschen besondere Maßnahmen, damit alle hygienischen und desinfektorischen Vorschriften zur Genüge erfüllt werden. Vertrauen Sie sich uns an.

Wir sind spezialisiert auf die Reinigung von Tatort-, Unfall- und Leichenfundorten. Je länger die Liegezeit eines Leichnams war, umso wichtiger wird die professionelle Reinigung des Fundortes.

Bitte bedenken Sie, dass Blut oder Gewebe immer auch Infektionsquellen sein können. Hepatitisviren beispielsweise können außerhalb des Körpers in trockenem Blut ca. 7 Tage, in nassem Blut sogar über Wochen überleben.

Wir raten dringend davon ab, eigenmächtig zu herkömmlichen Reinigungsmitteln, Duftsprays, Essigreiniger oder was auch immer zu greifen. Sie können damit weder die Verschmutzungen entfernen noch die Gerüche beseitigen. Im Gegenteil: Sie machen alles nur noch schlimmer, denn das Ergebnis ist nicht befriedigend, die Verschmutzungen sind weiterhin zu sehen, die Gerüche immer noch feststellbar. Darüber hinaus können wir anschließend mit unseren professionellen Mitteln nicht mehr erfolgreich arbeiten, weil diese chemisch verändert reagieren, wenn sie mit Ihren herkömmlichen Mitteln in Kontakt kommen. Im schlimmsten Fall muss dann z. B. sogar der Estrich entfernt oder Mobiliar entsorgt werden, was möglicherweise hätte verhindert werden können.

Ganz abgesehen davon: unterschätzen Sie bitte nicht die psychische Belastung, die eine solche Arbeit für Angehörige, Freunde oder Nachbarn bedeutet!

Tatortreinigung und Unfallreinigung - SOS-Schadensanierung in Schwaz/ Tirol

Die SOS-Schadensanierung GesmbH verfügt über das notwendige Wissen und das Material, kontaminierte Räume wieder in sichere, nicht bio-gefährliche Räume zu verwandeln.

Das Vorgehen der Tatortreinigung: Nach einem ruhigen Gespräch begeben wir uns in die betroffenen Räume und desinfizieren zunächst die kontaminierten Stellen. Danach werden der Raum bzw. die Räume inklusive der kompletten Einrichtung, die sich darin befindet, gereinigt. Während dieses Prozesses können wir Empfehlungen geben, ob die Reinigung an bestimmten Gegenständen fortgesetzt wird, also ob z. B. ein Sessel gereinigt werden kann oder entsorgt werden muss.

Das gleiche gilt für die Wände: Es muss entschieden werden, ob eine komplette Renovierung notwendig wird. Wir sprechen alles mit Ihnen ab und können auf Wunsch auch die Renovierungsarbeiten durch eigenens Fachpersonal übernehmen.

Falls es zu Geruchsbildung gekommen ist, was immer dann passiert, wenn ein Leichnam längere Zeit an der Stelle gelegen hat, werden wir noch eine Geruchsneutralisierung vornehmen.

Am Schluss unserer Arbeit sehen und spüren Sie nichts mehr von dem, was zuvor dort passiert ist.

Tatortreinigung und Unfallreinigung - vertrauen Sie sich unserem SOS-Team in Schwaz/ Tirol an.

Ihr Ansprechpartner
GF Roman Pogats